Axxiv-Notebook nach Mass ...
axxiv Service

Die Standard-Garantie bezieht sich auf ein fehlerfrei funktionierendes Gerät während der Standard-Garantiefrist beginnend mit der Auslieferung.
 
 
  axxiv Produktlinie Standard-Garantie Standard Garantie-Service optionale Garantie-
erweiterungen
 Notebooks NX-Linie 1 Jahr Bring-in n/a
NQ-Linie 2 Jahre Bring-in n/a
NG-Linie 2 Jahre Bring-in n/a
axxiv littlebit 3 Jahre Bring-in Pick-up & Return
 PC PG-Linie 2 Jahre Bring-in n/a
axxiv littlebit 3 Jahre Bring-in Pick-up & Return
 Server axxiv littlebit 3 Jahre Bring-in Pre-exchange, Pick-up & Return
 Workstations axxiv littlebit 3 Jahre Bring-in Pre-exchange, Pick-up & Return

 
Die Standard-Garantie ist eine Bring-in Garantie, d.h. Sie übernehmen den Transport ins Servicecenter, wir sorgen für den Rücktransport des reparierten Gerätes.
 
Die Garantie beinhaltet die kostenlose Reparatur, den Ersatz des Geräts oder den Ersatz von Teilen des Geräts, wenn während der genannten Garantiefrist Hardware-Defekte aufgrund mangelhaften Materials oder Baufehler auftauchen.
 
Bei Reparaturaufträgen nach Ablauf der Garantiefrist, übernehmen Sie die Kosten für Arbeit und Teile sowie sämtliche weiteren Kosten, welche im Zusammenhang mit dem Reparaturauftrag stehen.
 
Der Akku ist ausgenommen von der Standard Gerätegarantie. Wir garantieren aber den Ersatz eines defekten Akkus während einer Frist von 180 Tagen nach Kauf.
 
 
GARANTIE KONDITIONEN:
1 Die Garantieleistungen sind gewährleistet, wenn die Regeln für Garantierücksendungen eingehalten werden.
2 Um Transportschäden am Produkt zu vermeiden, muss das defekte Gerät sachgerecht und gut geschützt verpackt werden.
3 Die Garantie auf das Gerät erlischt, wenn die Seriennummer auf der Rückseite des Rechners entfernt wurde oder nicht mehr erkennbar ist. Ebenso erlischt der Garantieanspruch, wenn Fremdeingriff festgestellt wird bzw. nicht typenkonforme und zugelassene Erweiterungen installiert sind.
4 Die Garantieleistungen werden nicht erbracht:
  4.1 Bei Änderungen oder Anpassungen am Gerät, die von der normalen Konfiguration - beschrieben in der Produkte Anleitung - abweichen.
  4.2 Bei der Installation von Peripheriegeräten anderer Marken oder Lieferanten.
  4.3 Bei nachträglicher fehlerhafter Software Installation durch den Anwender.
  4.4 Bei Fehlfunktionen, hervorgerufen durch Software Anwendungen.
  4.5 Bei Fehlfunktionen, hervorgerufen durch Viren.
  4.6 Bei Fehlfunktionen durch nachträgliche, fehlerhafte Installation von Treibern.
  4.7 Bei Schäden, hervorgerufen durch:
    4.7.1 Stromschwankungen
    4.7.2 Missbrauch, wie:
Falsche Behandlung des Produkts entgegen der normalen Nutzung und den Instruktionen für sachgerechte Behandlung und Unterhalt.
Installationen oder Anwendung des Produkts im Widerspruch zu den technischen und sicherheitstechnischen Standards.
    4.7.3 Reparaturen durch nicht autorisierte Servicestellen oder -personen.
    4.7.4 Unfallschäden, Blitzschlag, Wasserschäden, Feuerschäden, ungenügende Lüftung oder andere Fälle ausserhalb der Kontrolle des Produktherstellers.
    4.7.5 Bei Defekten an Systemen mit denen der Rechner verbunden wird.
    4.7.6 Im Falle eines Harddisk Fehlers wird bei der Reparatur das originale Betriebssystem wieder installiert, es werden jedoch keine weiteren Daten zurückgeladen. Der Anwender ist jederzeit selbst verantwortlich für seine Daten, LTEC Service kann bei Datenverlust niemals belangt werden.
    4.7.7 Toleranzrate der Pixelfehler auf den LCD TFTs bei Notebooks:

Einen Überblick über die verschiedenen Pixelfehlerklassen und –typen nach ISO-Norm 13406-2. Die Pixelfehlerzahl ist dabei jeweils pro 1 Million Pixel definiert.

 
 Pixelfehlerklasse Fehlertyp 1
(ständig leuchtender Pixel)
Fehlertyp 2
(ständig schwarzer Pixel)
Fehlertyp 3
(defekter Sub-Pixel, entweder ständig leuchtend (rot, grün, blau oder ständig schwarz)
 I (A-Premium)   0 0
 II (A-Grade) 2 2 5
 III (B-Grade) 5 15 50
 IV (C-Grade) 50 150 500

Die Angaben in der Tabelle beziehen sich auf die Pixelfehlerzahl je 1.000.000 Pixel. Ein 15" TFT hat beispielsweise 2.400.000 Pixel. Somit sind die Werte in der Tabelle mit dem Faktor 2,4 zu multiplizieren!
Zusätzlich werden in der ISO-Norm 13406-2 auch noch die Gruppierung der Pixelfehler bewertet. Dabei gelten folgende Kriterien:


 
 Pixelfehlerklasse Maximaler Pixelfehlerabstand Verbundene Defekte
(alle Fehlertypen kombiniert) 2
 I (A-Premium) 0 0
 II (A-Grade) 1 Defekt innerhalb 5 mm Maximal 2 defekte Subpixel nebeneinander
 III (B-Grade) 2 Defekte innerhalb 5 mm Maximal 2 defekte Subpixel nebeneinander
 IV (C-Grade)    

 
5 Eine eventuelle Entschädigung für ein Ersatzgerät und die Entscheidung, ein solches während der Reparaturzeit zu stellen, ist Ermessenssache von LTEC Service.

 
Vorgehen bei Garantie Reparatur:
 
LTEC Service übernimmt den Garantieservice für axxiv Systeme.
Die Produkte entsprechen einem hohen Qualitätsniveau und werden mit Sorgfalt assembliert und getestet. Es kann trotzdem nicht ausgeschlossen werden, dass ein Produkt durch den Betrieb einen Defekt erleidet.
Für die Rücksendung gilt es einige Punkte zu beachten, damit die Reparatur schnell und professionell ausgeführt werden kann.
 
 
Sichern Sie alle Daten auf der Harddisk. LTEC Service kann nicht für Datenverlust oder für Verletzung des Datenschutzgesetzes haftbar gemacht werden.
Die Produkte sollten für den Versand so verpackt werden, dass diese auf dem Transport keine Beschädigungen erleiden. Schützen Sie empfindliche Produkte (Harddisk, Memory, usw) vor elektrostatischer Entladung durch entsprechende Schutzhüllen.
Senden Sie das Gerät an folgende Adresse:
 
LTEC Service
Bösch 106
6331 Hünenberg

 
  Tipp
Ob sich Ihr Gerät noch in Garantie befindet, überprüfen Sie mit dem Garantielaufzeitcheck.
 
Reparaturen ausserhalb der Garantie werden ohne Kostenvoranschlag vorgenommen, solange sie CHF 200.- nicht überschreiten. Beläuft sich die Reparatur auf mehr als CHF 200.-, erhalten Sie einen Kostenvoranschlag. Lehnen Sie die Reparatur aufgrund des Kostenvoranschlages ab, wird Ihnen die Bearbeitungsgebühr von CHF 95.- verrechnet und das unreparierte Produkt retourniert.
 
Impressum und Kontakt Weitere Infos vom Hersteller ... Home   Frick IT Solutions  ist offizieller Business Partner von axxiv.ch